07 Feb

Zeitzeugenvortrag zum Thema „Friedliche Revolution und deutsche Einheit - als die Realität die Fantasie überholte“

Am 29.Januar hatten die Schülerinnen und Schüler des 11.Jahrgangs die Gelegenheit einem Zeitzeugenvortrag zum Thema „Friedliche Revolution und deutsche Einheit - als die Realität die Fantasie überholte“ zuzuhören.

Marc -Dietrich Ohse, der 1989 in Leipzig die friedliche Revolution miterlebt und mitgestaltet hat, und sich später wissenschaftlich mit dieser Zeit, vor allem mit Jugend in der DDR, befasst hat, nahm die Jugendlichen mit auf eine kleine Reise in die Zeit zwischen Mauerfall und Wiedervereinigung. Besonders spannend war die Schilderung persönlicher Erlebnisse als Demonstrant im Herbst ´89, vor allem am 9.Oktober in Leipzig und als Jugendlicher in der DDR, die er gerne mit den Worten Thomas Brussigs beschreibt: „Es war von vorne bis hinten zum Kotzen, aber wir haben uns prächtig amüsiert“

Gelesen 710 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 07 Februar 2024 18:39

Anschrift

  • Gymnasium Langenhagen

    Theodor-Heuss-Straße 51

    30853 Langenhagen

    Telefon: (0511) 700406 2000
    Fax: (0511) 700406 2099

    E-Mail: info@gymnasium-langenhagen.de

Auszeichnungen & Engagement